Die großen Flussarme sind die am wenigsten naturbelassenen Teile des Deltas, hier befinden sich u.a. die wenigen menschlichen Ansiedlungen. Die größten Wasserwege sind mehr oder weniger ausgebaut und von künstlichen Dämmen eingefasst. Die bekannten “Hausboote” können nur auf diesen und auf einigen weiteren relativ großen Kanälen fahren. Es sind auf Pontons errichtete schwimmende Hotels, die von einem kleinen Schiff gezogen werden. Viele Besucher erleben leider das Delta nur mit von so einem Schleppverband aus und berichten dann enttäuscht, dass es kaum Vögel zu sehen gab. Natürlich kann man am Ufer ab und an Limikolen beobachten und vom Sonnendach schöne Flugaufnahmen von Möwen machen - aber die so reiche Natur des Deltas erschließt sich nur mit einem kleinen Schiff, mit dem man tiefer in die Wasserwildnis eindringen kann.

 RO 2011_04_20 DD11-1 239 Donaudelta U

 RO 2010_06_17 DDFT 0473 Donaudelta U

Unterwegs im Donaudelta: schwimmendes Hotel und kleines Exkursionsboot      Fotos Ulrike Wizisk

Austernfischer RO 2011_04_21 DD11-1 280 Donaudelta U

 RO 2011_04_18 DD11-1 149 Donaudelta U

Austernfischer am Ufer eines breiten Kanals

 

Steppenmöwe           Fotos Ulrike Wizisk

 

Eine Fahrt durch die schmalen Deltaarme ist ein unvergessliches Erlebnis! Die etwas höher gelegenen Ufer sind hier überwiegend natürliche, vom Fluss selbst geschaffenen Dämme und dicht bewachsen. Überwiegend stehen hier Weiden (Silber-W. Salix alba, Bruch-W. Salix fragilis, Purpur-W. Salix purpurea und weitere Arten), die auch häufiges Überfluten tolerieren. Auch diverse Pappelarten kommen vor. Auf höheren, größeren Dämmen finden sich weitere Baumarten, wie Stieleiche, Eschen, Schleh- und Weißdorn sowie die Hundsrose. Kletterpflanzen sind weit verbreitet.

 RO 2010_06_17 DDFT 0455 Donaudelta U

Schmaler Flußarm im Delta - Foto Ulrike Wizisk

Seidenreiher RO 2011_04_19 DD11-1 187 Donaudelta U

Nachtreiher RO 2011_04_21 DD11-1 287 Donaudelta U

Seidenreiher

Nachtreiher    Fotos Ulrike Wizisk

 

Mehr zur Vogelwelt in der Donaudelta-Region hier

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Biosphärenreservat_Donaudelta

Ein rumänisches Schülerprojekt über das Donaudelta: http://carolin.ro/carolin/tulcea/donaudeltaprojekt/index.html

UNESCO World Heritage Danube Delta

Birdlife Country Profile Romania  / Important Bird Areas Romania

 

 

 

TERRAblick Schriftzug Banner1

Donaudelta & Dobrudscha

Flussarme / Deiche

Rosapelikan RO 2010_06_15 DDFT 0181 Dobrudscha U

Rosapelikane        Foto Ulrike Wizisk